Kreuzfahrten mit versteckten Kosten? Nicht in der Aurea Suite der MSC Meraviglia. Für unseren Urlaub haben wir uns eine entspannte und stressfreie Zeit gewünscht. Dazu gehört für uns auch, sich  alles gönnen zu können  – ohne viel Nachzudenken. Dass in unserer Suite der Zugang zum Aurea Spa mit Sauna und Dampfbad und zwei Massagen inkludiert waren, haben wir sehr genossen. Muss man vor Ort noch einmal draufzahlen, überlegt man sich oft zweimal, ob das denn „wirklich notwendig ist“ und verwehrt sich dabei relaxte Stunden und unvergessliche Urlaubserlebnisse.

Ebenso verhält es sich mit dem Getränkepaket. Bei der Buchung im Vorhinein fühlen sich 29 Euro pro Tag pro Person wirklich viel an und tun ein bisschen weh. Vor Ort sind wir jedoch mehr als froh, dass wir uns ohne zu überlegen zwischendurch eine Kaffeespezialität gönnen und am Abend (oder besser gesagt ab mittags) einen Prosecco oder den ein oder anderen Cocktail trinken können. Im Getränkepaket ist im Übrigen die Servicegebühr bereits inklusive. Denn auf jedes Getränk kommen noch einmal 15 % oben drauf. Bei Cocktailpreisen ab 8 Euro rentieren sich die 29 Euro für das Getränkepaket sehr schnell. Aufgepasst: Erst an Bord gebucht, kostet das gesamte Paket bereits 39 Euro.

Ganz ohne Kosten auf Kreuzfahrt gehen funktioniert auch: Mit der Alanui Cruises könnt ihr sogar beim Urlaub machen Geld verdienen. Für mehr Informationen dazu, besucht einfach https://alanui.cc/alanui-cruises/ oder schreibt eine Mail an: office@alanui.cc.

Kreuzfahrten sind der Urlaubstrend Nummer 1!

✅ Günstig oder Kostenfrei auf Kreuzfahrt gehen

 

✅ Bezahlt werden für die Kreuzfahrten

Du willst mehr erfahren?

Datenschutz gelesen?

6 + 12 =